Datenschutz

1. Datenschutz auf einen Blick

Name und Anschrift des Verantwortlichen:
Der Verantwortung im Sinne der EU-Datenschutz-Grundverordnung sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen erfolgt durch den Webseitenbetreiber. Die Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Webseite entnehmen.
Datenerfassung auf dieser Webseite
Vielen Dank für Ihr Interesse an meinem Internetauftritt. Ihre personenbezogenen Daten werden gemäß den gültigen gesetzlichen Datenschutzvorschriften und dieser Datenschutzerklärung behandelt. Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, um Ihre Identität zu erfahren, wie beispielsweise Ihr richtiger Name, Ihre Adresse oder Ihre Telefonnummer. Diese Daten werden einerseits dadurch erhoben, dass Sie mir diese mitteilen, zum Beispiel über das Kontaktformular. Diese Daten sind an Ihre Anfrage zweckgebunden. Andere Daten werden automatisch bei Ihrem Besuch der Webseite über IT-Systeme erfasst. Dabei werden Daten verarbeitet, die uns mit der Anfrage Ihres Browsers übermittelt werden (siehe auch Protokoll-Daten). Teile dieser Daten werden genutzt, um die fehlerfreie Bereitstellung der Webseite zu gewährleisten, andere Teile um Nutzerverhalten zu analysieren.
Ich möchte Sie darauf aufmerksam machen, dass Datenübertragungen nie vollständig gegen einen Zugriff durch Dritte geschützt werden können.
Nachfolgend finden Sie Erläuterungen, welche Daten wann und zu welchem Zweck verarbeitet werden. Es wird erklärt, wie angebotene Dienste arbeiten und wie hierbei der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bestmöglich gewährleistet wird.
Generell dient Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO als Rechtsgrundlage

Datenlöschung und Speicherdauer
Ihre personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald der Zweck der Speicherung nicht mehr existiert. Darüber hinaus kann eine Speicherung erfolgen, wenn es wegen europäischer oder nationaler Gesetze oder sonstigen Vorschriften, denen ich unterliege, vorgesehen wurde. Das Löschen oder Sperren von Daten passiert auch, wenn eine vorgeschriebene Speicherfrist abläuft.

Ihre Rechte
Sie haben das Recht, jederzeit unentgeltlich Auskunft die gespeicherten Daten zu Ihrer Person Auskunft zu erhalten. Sie haben zudem das Recht auf Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung oder Löschung Ihrer Daten. Auch können Sie der künftigen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen (gem. Art. 21 DSGVO)
Bei Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit an der im Impressum angegeben Adresse an mich wenden.
Server-Log-Daten
Der Provider (Anbieter des Internetdienstes) erhebt und speichert automatisch sogenannte Protokoll-Daten. Die Verarbeitung dieser Daten ist technisch nötig, um Ihnen die Internetseite anzuzeigen, sowie deren Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten. Die sog. Protokoll-Daten sind:
• Datum und Uhrzeit der jeweiligen Anfrage
• Internetadresse (URL), die angefragt wurde
• URL, die der Besucher unmittelbar zuvor besucht hat
• Verwendeter Browser und Sprache
• Verwendetes Betriebssystem und dessen Oberfläche
• IP-Adresse und Hostname des Besuchers
• Zugriffsstatus / http-Statuscode
• Jeweils übertragenen Datenmenge
Grundlage dieser Datenverarbeitung ist Art. 6 Absatz 1 Satz 1 lit. f DSGVO.

2. Datenerfassung

Cookies
Internetseiten verwenden so genannte Cookies um den Besuch der Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Sie enthalten keine Viren und richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an. Sie ermöglichen den Austausch bestimmter Informationen zwischen Ihrem und meinem System. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Absatz 1 Satz 1 lit. f DSGVO.
Die meisten der verwendeten Cookies sind sogenannte „session cookies“ und werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach dem Schließen des Browsers, wieder gelöscht. Session-Cookies werden auch dann schon gelöscht, wenn Sie sich ausloggen.
Andere Cookies, so genannte „persistent cookies“ bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert und ermöglicht es, Ihren Browser bzw. Ihr Endgerät beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einrichten, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden bzw. das Setzen von Cookies verhindern. Zudem können Sie gesetzte Cookies jederzeit in Ihrem Browser löschen.

Verschlüsselung durch SSL
Diese Webseite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz vertraulicher Inhalte eine SSL-Verschlüsselung (Secure Sockets Layer). Damit werden übertragene Daten geschützt und können nicht von Dritten gelesen werden. Eine erfolgreiche Verschlüsselung erkennen Sie daran, dass die Adress-Zeile des Browsers nicht „http://“ sondern „https://“ steht sowie an dem Symbol eines geschlossenen Schloss-Symbol.

Webhosting über webgo

Diese Internetseite wird von dem Provider wegbo GmbH, Wandsbeker Zollstraße 95, 22041 Hamburg gehostet. Weitere Informationen erhalten sie in der Datenschutzerklärung der wegbo GmbH unter https://www.webgo.de/datenschutz/.

3. Plugins und Tools

Versand des E-Mail-Newsletters via „Active Campaign“
Falls Sie ein sog. Freebie runterladen möchten, ist die Angabe Ihres Namens und Ihrer E-Mail-Adresse und damit Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten nötig.
Sie erhalten eine Bestätigungs- bzw. Autorisierungs-E-Mail, damit sichergestellt ist, dass Sie bewusst diese Entscheidung getroffen haben.
In diesem Zusammenhang wird neben der E-Mail-Adresse auch der Anmeldezeitpunkt und die IP-Adresse gespeichert. Ihre E-Mail-Adresse wird ausschließlich für die Zustellung des Newsletters genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.
Mit dem Newsletter werden kleine, „unsichtbare“ Dateien (Beacons) versendet. Die Auswertung der Beacons ermöglich es, das Angebot zu verbessern bzw. relevante Inhalte zu finden. Es werden Browser, IP-Adresse und Zeitpunkt des Abrufs bzw. der Öffnung des Newsletters und das Klickverhalten erfasst für eine statistische Auswertung.
Das Versenden des Freebies bzw. des Newsletters erfolgt auf Grundlage einer Einwilligung des Empfängers gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a, Art. 7 DSGVO i.V.m § 7 Abs. 2 Nr. 3 UWG. Die Analyse der Beacons erfolgt gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Der Versand des Freebies bzw. Newsletters erfolgt durch ActiveCampaign, Inc., 1 N Dearborn, 5th Floor, Chicago, IL 60601, USA. Die Datenschutzbestimmungen von ActiveCampaign können Sie unter https://www.activecampaign.com/privacy-policy/ einsehen. ActiveCampaing ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert. Dadurch ist das Einhalten der europäischen Datenschutzniveaus garantiert, siehe auch: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnH6AAK
Eine Abmeldung von dem Newsletter ist zu jeder Zeit möglich. Sie finden hierfür einen entsprechenden Link im Newsletter. Des weiteren können Sie auch eine entsprechende E-Mail an die im Impressum angegebene Adresse schicken.
Terminvereinbarung über Teambooking
zur vereinfachten Terminvereinbarung nutzt die Webseite den Dienst Teambooking. Durch werden auch Daten an Google Calender übertragen. Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO das berechtigtes Interesse daran, Ihnen eine zeitsparende, benutzerfreundliche und fortschrittliche Möglichkeit der Terminvereinbarung anzubieten. Sie sind nicht verpflichtet sind, diesen Dienst zur Vereinbarung eines Termins zu nutzen. Sie können jeder Zeit eine andere der angebotenen Kontaktmöglichkeiten zur Terminvereinbarung wählen.

YouTube
Unsere Seite verwendet für die Einbindung von Videos den Anbieter YouTube LLC , 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA, vertreten durch Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Normalerweise wird bereits bei Aufruf einer Seite mit eingebetteten Videos Ihre IP-Adresse an YouTube gesendet und Cookies auf Ihrem Rechner installiert. Wir haben unsere YouTube-Videos jedoch mit dem erweiterten Datenschutzmodus eingebunden (in diesem Fall nimmt YouTube immer noch Kontakt zu dem Dienst Double Klick von Google auf, doch werden dabei laut der Datenschutzerklärung von Google personenbezogene Daten nicht ausgewertet). Dadurch werden von YouTube keine Informationen über die Besucher mehr gespeichert, es sei denn, sie sehen sich das Video an. Wenn Sie das Video anklicken, wird Ihre IP-Adresse an YouTube übermittelt und YouTube erfährt, dass Sie das Video angesehen haben. Sind Sie bei YouTube eingeloggt, wird diese Information auch Ihrem Benutzerkonto zugeordnet (dies können Sie verhindern, indem Sie sich vor dem Aufrufen des Videos bei YouTube ausloggen).
Von der dann möglichen Erhebung und Verwendung Ihrer Daten durch YouTube haben wir keine Kenntnis und darauf auch keinen Einfluss. Nähere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung von YouTube unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/ entnehmen. Zudem verweisen wir für den generellen Umgang mit und die Deaktivierung von Cookies auf unsere allgemeine Darstellung in dieser Datenschutzerklärung.
Zudem wird dem YouTube-Server übermittelt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.
Weitere Informationen finden Sie in der YouTube Datenschutzerklärung unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Google Analytics
Diese Webseite benutzt Funktionen des Internet-Analyse-Dienstes Google Analytics. Diese gehört zu Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Sie ermöglichen die Analyse der Benutzung der Webseite. In der Regel werden die generierten Informationen an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die USA gelten lt. Datenschutzverordnung als Drittstaat mit unsicherem Datenschutzniveau.
Die gesammelten Informationen werden benutzt, um die Nutzung der Webseite auszuwerten. Es werden Berichte und Statistiken über die Webseiten-Aktivitäten zusammen gestellt. Sie können durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser die Speicherung der Cookies beeinflussen bzw. verhindern. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Diese Internetseite nutzt Google Analytics, um die Nutzung der Webseite zu analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Damit besteht ein berechtigtes Interesse auf Grundlade Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert, siehe https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active.
Amazon Partnerprogramm
Ich nehme am Amazon EU-Partnerprogramm teil. Auf der Wepseit sind Links von Amazon.de eingebunden, an denen wir über Werbekostenerstattung Geld verdienen können. Um dies zu ermöglichen, setzt Amazon Cookies ein, um den Ursprung der Bestellungen erkennen zu können. Die Speicherung von “Amazon-Cookies” erfolgt auf Grundlage von Art. 6 lit. f DSGVO. Der Betreiber der Webseite hat ein berechtigtes Interesse, da nur diese Cookies die technische Möglichkeit bieten, die Höhe der Partner-Vergütung zu ermitteln.
Zusätzliche Informationen zur Datennutzung durch Amazon erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Amazon: https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401

Google Web Fonts
Diese Webseite nutzt Google Web Fonts um Schriftarten einheitlich darstellen zu können. Dafür wird eine Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Servern von Google in den USA hergestellt. Google erhält die Information, dass diese Webseite über Ihre IP-Adresse aufgerufen wurde. Grundlage zur Nutzung von Google web Fonts ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Digistore
Diese Internetseite beitet digitale Produkte in Form eines Online-Kurses und Gutscheine an. Dafür wird der Dienst von Digistore24 GmbH, St.-Godehard-Straße 32, 31139 Hildesheim, Deutschland („Digistore“) genutzt. Sobald Sie auf einen „Kauf-Button“ klicken, verlassen Sie diese Internetseite und werden zu Digistore weitergeleitet. Digistore ist der Vertragspartner der Käufer und ist für die Verarbeitung der Daten der Käufer verantwortlich. Hier gelten die Bestimmungen von Digistore 1. AGB: https://www.digistore24.com/info/terms?language=de, und 2. Datenschutzerklärung: https://www.digistore24.com/info/privacy?language=de
Die Rechtsgrundlage bei der Weiterleitung von unserer Webseite zu Digistore zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten ergibt sich aus Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b.

Digimember
Zur Anmeldung und für die Durchführung des Online Kurses/Gutscheins wird der Dienst Digimember der Digital Solutions GmbH, Nevinghoff 16, 48147 Münster genutzt. Die eingegebenen Daten werden bei der Anmeldung im Mitgliederbereich / Online Kurs übertragen und verarbeitet. Über Art und Umfang der Verarbeitung durch Digimember haben wir weder Einfluss noch Kenntnis. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO. Weitere Hinweise finden sich in den Datenschutzbestimmungen von Digimember unter https://digimember.de/datenschutz/

Widerspruch gegen unerlaubte Werbung per E-Mail
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien, , auch per E-Mail, wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.