​Empfehlungen und Links

​Es gibt Fachleute aus anderen Disziplinen, mit denen ich besondern gerne zusammen arbeite. Und es gibt Bücher, die ich besondern empfehle.

Angela Hess, FAMILY COACH

​Gunnar Schenk - Osteopathie

  1. ​Limburger Str. 36,
    61462 Königstein
    T ​06174 9481226
    praxis@physio-schenk.de

  2. http://www.​physio-schenk.de

​​Anke Demmig-König - Logopädie

  1. Am Kaltenborn 1
    61462 Königstein
    T 0 61 74 - 25 90 60
    F 0 61 74 - 639 80 10
    info@synergo-koenigstein.de

  2. http://www.logopaedie-koenigstein.de

​Tolle Bücher

Wie Kinder denken lernen: Die kognitive Entwicklung vom 1. bis zum 12. Lebensjahr

  1. ​Vom ersten Wort bis hin zu einer regelrechten Sprachexplosion vergehen meist nur wenige Monate. Aber was passiert im Gehirn eines Kindes, das gerade die Welt entdeckt? Und wie unterscheidet sich ein 10-Jähriger geistig von einem 6-Jährigen? Der Bestsellerautor und bekannte Psychiater Manfred Spitzer erklärt in dieser spannenden Zusammenfassung, die bereits zuvor als Hörbuch erschien, gemeinsam mit dem Kinderarzt Norbert Herschkowitz verständlich und unterhaltsam, wie Kinder denken lernen. Vom 1. bis 12. Lebensjahr gehen sie Schritt für Schritt die Veränderungen des Gehirns durch und zeigen dabei zudem, wie Eltern ihre Kinder bei der geistigen Entwicklung unterstützen und fördern können.
  2. Link zu Amazon

Neben der Spur, aber auf dem Weg: Warum ADS und ADHS nicht das Ende der Welt sind

  1. ​Tollpatschig, verträumt, chaotisch – so wird Mina als Kind von ihrer Umwelt wahrgenommen. Doch je älter sie wird, desto mehr überfordert sie ihr Alltag durch die allgegenwärtige Reizüberflutung. Schließlich bekommt sie die Diagnose, die ihre Zukunft verändert: Mina hat ADS – und mit einem Mal kann ihr geholfen werden.
    Feinfühlig, authentisch und mit bewundernswertem Witz berichtet Mina Teichert von kleinen Krisen, Missgeschicken und Einschränkungen, mit denen sie leben muss, aber auch von ihrer bunten, verrückten Sicht auf die Welt.
    Mina Teichert gibt einen Einblick in die Krankheitsbilder ADS und ADHS, erklärt, warum eine solche Diagnose gerade bei Mädchen häufig sehr spät gestellt wird welche Therapieformen es gibt und wie man mit ADS im Erwachsenenalter umgehen kann. Ihr Buch beantwortet nicht nur viele Fragen rund um eine der häufigsten Volkskrankheiten unserer Zeit, sondern zeigt vor allem, dass auch mit ADS und ADHS ein erfülltes Leben möglich ist. Eine unverzichtbare Hilfestellung für Eltern, deren Kinder betroffen sind!
  2. Link zu Amazon

​Kontakt


​Sie können ​telefonisch oder per E-Mail Kontakt aufnehmen. Gerne können wir das erste, kostenlose Kennenlern-Gespräch auch über Skype, WhatsApp, Zoom oder Facetime machen. Ich freue mich auf ​Sie!

​Rufen Sie mich gerne an!

+49-152-3355 1263

oder auf dem Festnetz unter:

​+49-6195-987 183


​kontakt @ angela-hess.de